Freitag, August 22, 2014

"Flower-Friday bei Helga"

Nach all den vorweihnachtlichen Schmankerln, gibt es heute wieder ein bisschen Spätsommer, bzw. Frühherbst ;o)
Zwar schien hier die Sonne von einem "fast" blauen Himmel, aber der Wind flüstert uns doch ganz leise zu, dass der Herbst schon in den Startlöchern steht. Ganz zart und filigran schweben die ersten Spinnweben der Frau Holle durch die Luft und langsam verabschiedet sich die Natur von den lauen Sommerabenden. Abends draußen zu sitzen ist hier kaum mehr möglich, außer mit Wolldecke und Wärmflasche ;o) 
Dementsprechend ist auch mein Beitrag zum freitäglichen Blumentag von der lieben Helga *klick* .
Neben meinen Rosen befinden sich im Strauss auch schon ganz leicht verfärbter wilder Wein, rötlich angehauchte Akeleiblätter und die Blütenstände der Pfefferminze..




..wundert euch bitte nicht über meine Bilder, aber ich habe mich mal ein bisschen verkünstlert....

Wann ist eigentlich "JETZT"?? 
Fragt ihr euch das manchmal auch? Die Gegenwart ist ja doch immer ein Spagat zwischen Vergangenheit und Zukunft. Zeit ist ein dehnbarer Begriff und oft scheint sie stillzustehen oder geradezu dahin zurasen. Was bedeutet es eigentlich im "Jetzt" zu leben. Ist das "Jetzt" nur eine Floskel für einen Moment oder umfasst es doch unser ganzes Leben. Egal was ist, war und sein wird.....es findet immer im "Jetzt" statt. Ihr seht, ich werde auf meine alten Tage noch philosophisch ;o) Aber das sind für mich ganz essentielle Themen, die mich täglich neu berühren. 


Die Rose ist für mich ein schönes Sinnbild für das "Jetzt"...sie lebt ihren Rhythmus und ich finde sie immer schön...egal ob sie gerade so schön blüht...


...oder durch das Sterben der Blüte eine neue Gestalt annimmt.
Auch das ist für mich "Jetzt". 
Die Verwandlung.....wir alle sind ja Energie und diese kann nicht verschwinden....sie transformiert sich immer wieder neu...


"Aus dem Vergangenen lernen,
im Heute leben
und für das Morgen hoffen"


Ich wünsche Euch ein wunderschönes, ruhiges, wertvolles und friedliches Wochenende.....auf dass ihr Eure Zeit mit schönen Dingen füllen möget ♥♥♥

Bianca
♥♥♥♥

Donnerstag, August 21, 2014

"Die beste Medizin......oder mein Buch des Monats"

Bei mir wird es hier und heute ganz schön weihnachtlich...(keine Angst, ich habe mich nicht mit dem Wettergott verbündet und lasse es nun schneien ;o).... bei mir gibt es heute eine wunderschöne Buchvorstellung....für mich die beste Medizin ever ♥♥♥

Ich bin ja ein waschechtes Christkind und aus diesem Grunde bin ich auch ein richtiger Herbst- und Wintertyp. Ich lebe erst so richtig auf, wenn es draußen stürmt und schneit. Abends liebe ich es bei Kerzenschein eine Tasse Tee zu trinken und mich ganz, ganz feste in warme Decken zu kuscheln. Wenn dann auch noch mein Kaminfeuerchen knackt und knister, ach, dann bin ich einfach glücklich. Schön ist es, wenn es noch mehr solcher Wintermenschen gibt. Belinda Anton (die Autorin des Buches) ist auch so ein typischer Wintermensch. Sie sieht in dieser Jahreszeit nicht nur das Dunkle und Kalte.....nein, sie sieht das Wunder der Weihnacht....kommt doch mit auf eine kleine Reise in die Welt von

"EIN WINTERTRAUM IN WEISS"







...so wunderschön verpackt kam das Buch heute bei mir an. Wer mich kennt, der weiß dass ich ein richtiger "Augentyp" bin. Eine schöne Verpackung ist für mich schon ein wahrer Augenschmaus...







Die Farbe Weiß ist die Weihnachtsfarbe schlechthin. Was gibt es Schöneres in der Vorweihnachtszeit, als frisch gefallener Schnee, der so schön unter den Stiefeln knirscht. Belinda fängt in ihrem weißen Weihnachtstraum genau dieses Gefühl ein.....Reinheit, Hoffnung, Schönheit und ein Fünkchen Weihnachtswunder. In ihrem Buch gibt sie nicht nur ganz, ganz wundervolle Dekotipps, sondern auch so manches Rezept, das man sofort und auf der Stelle nachmachen möchte...ich sag nur selbstgemachter Eierlikör.
Das Beste ist aber die Verbindung zwischen Shabby und Natur. Ihre Dekorationen sind erfrischend und natürlich. Sie verbindet moderne und antike Stilelemente so schön, dass man wahrlich in die Fülle des Buches eintauchen möchte. 

Also von mir aus, kann es morgen schon der 1. Dezember sein ;o))

Wer Belinda auch mal auf ihren Seiten besuchen möchte, der folgt mir hier entlang *klick* und hier *klick*.

Wer auch ein kleines "weißes Weihnachtswunder" bei sich zuhause haben möchte, der sollte sich schleunigst dieses Buch zulegen. Man kann es direkt bei Belinda bestellen und bekommt dann sogar eine ganz, ganz bezaubernde und herzliche Widmung ins Buch ♥

Diese Buch gebe ich ganz schnell zu Nicoles "Buch des Monats"



So, ich kuschle mich nun auf mein Sofa, mit einem schönen heißen Tee und dem Buch und lass es mir gut gehen.

Ganz, ganz liebe Grüße euch allen 
Bianca

♥♥♥♥♥

Kleiner Nachtrag

Wer auch so ein tolles Buch haben möchte und sich gerne auf die Glücksfee verlässt, kann hier *klick* bei Belinda direkt eines gewinnen...das ist ja wie Weihnachten ;o))

Sonntag, August 10, 2014

"Kleine Auszeit"

Leider muss ich schon wieder eine kleine Auszeit von meinem Blog nehmen....ich habe mir eine ganz, ganz doofe Viruserkrankung zugezogen und habe überhaupt keine Lust und Energie...zu nix...nicht mal häkeln und das will was heißen ;o)
Eigentlich wäre ich ja mit der Blogparade von Ullis Welt dran....muss das aber leider verschieben, ich hoffe ihr habt Verständnis.
Mein Leben wird ab Oktober eine enorme Wendung erfahren und nun scheint mein Körper eine Zwangspause einzulegen...ich hoffe, er hat bald ein Einsehen mit mir und lässt mich wieder frei ;o)

Als kleines Dankeschön für all Eure herzlichen und lieben Worte zeige ich Bilder, die ich in der letzten Woche gemacht habe. Mir gefallen sie sehr, ich hoffe euch auch ♥












Es war, als hätt' der Himmel 
Die Erde still geküßt, 
Daß sie im Blütenschimmer 
Von ihm nun träumen müßt'. 

Die Luft ging durch die Felder, 
Die Ähren wogten sacht, 
Es rauschten leis die Wälder, 
So sternklar war die Nacht. 

Und meine Seele spannte 
Weit ihre Flügel aus, 
Flog durch die stillen Lande, 
Als flöge sie nach Haus.

Natürlich werde ich euch auch weiterhin besuchen kommen und auch meinen Senf dalassen, aber hier wird es ein bisschen ruhig bleiben....bitte bleibt mir treu ♥

Kleiner Tipp noch

Heute Abend ist der größte Vollmond des Jahres...ein Blick in den Himmel lohnt also :o)

Seid ganz herzlich gegrüßt
Bianca

♥♥♥♥♥

Dienstag, August 05, 2014

"Einfach querbeet"

Ihr Lieben,

heute gibt´s wieder einen richtigen Querbeet-Post ;o))
Wo fange ich am besten an......wohl einfach am Anfang *grins*.
Also am Freitag ist mein kleiner Süßer 5 Jahre alt geworden und wir hatten (auch wettertechnisch) einen richtig, richtig schönen Tag ♥



...ist er nicht einfach süß mein Geburtstagskönig.....;o)

Ein paar Werkeleien sind so ganz nebenbei entstanden. Mir hat es einfach keine Ruhe gelassen, dass ich die "Hot Pot Holder" nicht so ganz hinbekommen habe....zumindest nicht so traumhaft schön wie die liebe Julia ;o). Also musste ich nochmal ran....

einmal mit Häkelnadel


und einmal mit Stricknadeln



und ein "Flower-Power Untersetzerchen" ist ebenfalls von der Nadel gesprungen ;o)


Wunderschöne Post ist bei mir angekommen.
Kennt ihr die liebe Claudine von Silvermoon...nein, dann müsst ihr unbedingt mal vorbeischauen. Sie werkelt so traumhaft schöne Schmuckstücke...*schmelz*....diese bezaubernden Herzwärmerchen gehören nun mir




...bin ganz verliebt in die schönen Ohrhängerchen ♥.

Liebe Claudine, auch hier nochmal ein ganz, ganz, ganz großes Dankeschön ♥♥♥♥♥♥♥

Und mit diesen beiden Gesellen hier...



...wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Dienstag 
♥♥♥♥♥

Bianca 




Sonntag, August 03, 2014

"Auszeit - einfach nur genießen was man hat"

Die liebe Lotta von "Lotta liebt Blau" hat derzeit eine schöne Aktion laufen.....AUSZEIT....einfach mal eine Pause vom Alltag nehmen. 
Natürlich nehme ich sehr gerne an dieser tollen Aktion teil und hoffe euch ein paar kleine "Auszeittipps" geben zu können.

Ich genieße heut ganz intensiv das, was ich habe.....

Gestern gab es ja einen kleinen Einblick in meinen Garten, heute gibt´s die Blümchen dazu ;o))
Bitte hinsetzen, eine Tasse Tee zur Hand und einfach nur genießen....











....auch bei uns war heute der Himmel ganz standesgemäß 
weiß - blau.....





Man muss sich nur ein bisschen zurücknehmen, das Alltagsdenken ausschalten und schon sieht man die Kleinigkeiten des Alltags in einem ganz anderen Licht. Wie viele Gedanken nehmen uns den Blick auf die Schönheit um uns herum. 
Uns Bloggerinnen wird ja gerne nachgesagt, dass wir auch die "kleinen Dinge" schätzen oder wie heißt es doch so schön



Ich wünsche Euch einen entspannenden und einfach nur schönen Sonntagabend ♥♥♥

Bianca