Donnerstag, Juli 24, 2014

"Von allem ein bisschen"

Heute gibt es ein bisschen von allem.....bunt gemischt und ich hoffe, es für jeden etwas dabei ;o)

Zunächst einmal habe ich wieder die Häkelnadel geschwungen und etwas Kleines gezaubert.....es wird sich bald auf eine längere Reise machen...




...das Tütchen habe ich nach Vorlage aus einem Tilda-Buch gezaubert, ist aus einer Ik*a Tapete gemacht, die ist schön feste.

Bei Andreas bezaubernder Nettigkeit waren ja nebst anderer Schätze diese tollen Kartenhalter dabei...für einen habe ich schon eine tolle Verwendung gefunden.....


...ist doch bezaubernd schön ♥

Beim Stöbern auf Face***k bin ich auf eine tolle Anleitung für ein Papierlicht gestoßen und habe sie im Handumdrehen realisiert....


...ist wirklich kinderleicht und absolut idiotensicher ;o))
Wollt ihr auch mal so ein feines Licht zaubern, dann bitte hierhin 

Im Moment bin ich etwas am Grübeln, eigentlich sollten in meinem alten Nachttopf schon die Löwenmäulchen ihre Blütenpracht zeigen.....ABER



...das sieht mir nicht nach Blütenpracht aus :-((

Dafür hat mein Liebstöckel wunderschöne Samenstände entfaltet.....


und Weintrauben gibt´s dieses Jahr auch ne ganze Menge...hoffentlich ;o))



meine Clematis ist leider auch schon verblüht, aber irgendwie sieht sie noch immer toll aus.....


So, nun gehe ich noch ein paar Lichter basteln ;o))

Ganz liebe Grüße
Bianca 

♥♥♥♥♥♥♥♥

Samstag, Juli 19, 2014

"Helgas Blumentag und zwei Herzensgeschenke"

Als allererstes gibt´s ein ganz, ganz herzliches

♫ Happy Birthday ♪

für die liebe Nicole von Niwibo, denn die ist heute wieder ein Jahr älter geworden. Für Dich sind auch meine heutigen Blumen, ich hoffe Helga sieht es mir nach ;o))








Wunderschöne Dahlien aus dem Garten meiner Mutter...ich liebe Dahlien, die sind für mich so schön sommerig. 

Noch mehr tolle "Sommerblumen" gibt´s allwöchentlich bei Helgas Friday-Flowershow ;o)) *klick*

Auch in meinem Postkasten lag die letzten Tage wieder was Wunderbares.....Post von Herzen und das gleich zweimal.



Zum einen wurde ich von der bezaubernden Andrea von "LiebeArtWerkstatt" "benettigkeitet"......sie hat mir sogar mein Wunschherz mit eingepackt.....ich habe es in einem Post von ihr entdeckt und habe mich sofort verliebt. Nun darf ich es mein Eigen nennen. Auch die anderen Herzwärmerchen sind ganz, ganz, ganz bezaubernd.

LIEBE ANDREA ICH DRÜCK DICH GANZ GANZ FESTE 
♥♥♥♥♥


Demnächst gibt´s auch wieder eine Runde Nettigkeiten...versprochen


...mein neues Rosenduftlicht wurde auch sofort aufgehübscht....

Dann kam ein von mir völlig unerwartetes Überraschungspäckchen von der lieben Edda.......ja, selbst mich kann man noch überraschen ;o))







...seht ihr diese süßen gehäkelten Segelchen, die zieren nun meine Blumen *ganzverliebtbin*...und dann noch die süße Verpackung mit echtem "Schneckenhäuserla" ;o))  ♥♥♥

LIEBE LIEBE EDDA......ICH BIN EINFACH NUR GERÜHRT UND DANKE DIR VON HERZEN ♥♥♥ BISCHT HALT DOCH A RICHTIGS GUDDALA ;o))

Auch ich war nicht so ganz untätig wie es ausschaut, habe wieder ein bisschen gezaubert...das Teilchen wird bald auf die Reise gehen....zu einem ganz lieben Menschen ♥♥







So, nun fällt mir einfach nix mehr ein...ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend ♥♥♥♥

Bianca
♥♥♥♥



Freitag, Juli 18, 2014

"Colours of Sommer"

Der Sommer feiert sein Comeback....wurde ja auch Zeit ;o))

Ganz viele Farben finden sich in dieser Jahreszeit wieder.
Nicht umsonst genießt unser Körper und unsere Seele den Sommer so sehr, jetzt wird all die Kraft gesammelt, die wir für den Winter dringend brauchen...Farben und Formen, Düfte und Geschmäcker.
Jetzt ist die Zeit angebrochen, in der die Natur all ihre Kräfte in das Reifen der Pflanzen steckt.....auch wir kommen jetzt an unsere äußerste Grenze, denn noch sind die Früchte unserer Arbeit nicht eingebracht....
Bald ist ja der 1. August, Zeit des Lughnasad, im Jahreskreis die heißesten Tagen mit den meisten Gewittern. Lughnasad ist das Fest des ersten Kornschnitts. Heutzutage kennen wir diese Zeit eher als "Hundstage"....sie beginnen in diesem Jahr ca. am 23. Juli und dauern bis ca. 23. August. 

Ich bin mit meiner Kamera heute mal auf die Suche nach den Farben des Sommers gegangen.....und ja, die Farben gehen tief in die Seele, man muss es nur zulassen ;o))









...gelb wie ein frisch geerntetes Getreidefeld, sonst ja nicht meine Farbe, aber heute musste es doch mal ein bisschen gelb sein ;o))

Als Kind war es für mich immer ein besonders Ereignis im Jahreslauf, wenn ich mit meinen Nachbarn (die hatten einen großen Bauernhof) um diese Zeit mit auf die Heu- und Getreideernte gehen durfte.....was für eine Wonne auf dem Mähdrescher zu sitzen und bei der Heuernte war es dann ein Genuss, im noch warmen Heu zu liegen, in den Himmel zu blicken und einfach nur die Gerüche zu genießen.....glückliche Kindheitstage ♥♥♥

Sommerfrische

Zupf dir ein Wölkchen aus dem Wolkenweiß, 
Das durch den sonnigen Himmel schreitet. 
Und schmücke den Hut, der dich begleitet, 
Mit einem grünen Reis.

Verstecke dich faul in der Fülle der Gräser. 
Weil`s wohltut, weil`s frommt. 
Und bist du ein Mundharmonikabläser
Und hast eine bei dir, dann spiel, was dir kommt.

Und lass deine Melodien lenken 
Von dem freigegebenen Wolkengezupf. 
Vergiss dich. Es soll dein Denken 
Nicht weiter reichen als ein Grashüpferhupf.

Joachim Ringelnatz 
(1883-1934)

Was es mit diesem feinen Teilchen hier auf sich hat, wird morgen verraten ;o))


Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen, sonnigen, erholsamen und einfach nur "sommerigen" Freitagabend oder wie es Green Gate so schön formuliert



Eure Bianca
♥♥♥♥

Mittwoch, Juli 16, 2014

"3 Nettigkeitentempfänger und ein bisschen was Feines"

Als allererstes gibt´s heute die schon lange fälligen 
3 "Nettigkeitenempfängerinnen"

- Bettina von Katzenfarm
- Cornelia von Zwergenwelt 
und zu guter Letzt
- Christiane von Liebhaberstücke

....ich weiß liebe Cornelia, du wolltest pausieren, aber du darfst dich gerne verwöhnen lassen von mir und musst NICHT die Runde weiterführen....irgendwann muss ja mit den Nettigkeiten mal Schluss sein, gelle ;o))

Wo wir schon beim Thema sind, ich habe eine ganz feine Nettigkeit von der lieben Smilla bekommen....


...sind das nicht ganz bezaubernde Sachen. Angetan hat es mir ja das Vögelchen und die selbstgemachte Betonrose, die ist soooooo schön ♥♥
EIGENTLICH wäre auch noch ein wunderschönes, selbst gestaltetes Lesezeichen dabei, ABER ich kann es nicht mehr finden. Gestern hatte mein Sohn leider einen kleinen Unfall, musste ins KH und ich war beim Auspacken der schönen Dinge irgendwie nicht ganz bei der Sache....es wird sich sicher wieder finden....;o))

LIEBE LIEBE SMILLA, GANZ, GANZ HERZLICHEN DANK FÜR DIE SCHÖNEN DINGE ♥♥♥♥

Im Laufe der letzten drei Tage sind wieder ein paar schöne Sachen entstanden.....




...ein kleiner, runder MugRug und eine kleine Zierblume zum Weiterverarbeiten...diesmal in ziemlich kräftigen Farben...



...und in ganz zarten Farben eine romantische Wimpelgirlande....



...das hier ist ein traumhaft schönes Geschirrtuch von Krasilnikoff. Die Cupcakes sind doch einfach zum Anbeißen ;o))

..Smillas Lavendelbeutelchen riecht so gut, da freut sich meine kleine Elfe....;o))


...ja und mit diesen drei Gesellen werde ich mich heute Abend intensiv auseinandersetzen *grins*..über die Ergebnisse berichte ich sofort.

ACH JA, wollt ihr mal meinen absoluten Lieblingsdekoladen von innen sehen.....dann ganz schnell hinüber zur lieben Julia

Bild stammt von der lieben Julia...ich hoffe, das geht in Ordnung :o))




Ganz liebe Grüße
Bianca 
♥♥♥♥♥


Samstag, Juli 12, 2014

"Freitagsblümchen und MugRug-Love"

Heute gibt´s verspätet ein paar schöne Blümchen für Helga´s freitägliche Blumenschau ♥♥










...ich habe die Rosen mit ein paar kleinen Akeleiblättern und einer Hortensienblüte in mein altes Milchkännchen arrangiert....seht ihr die feinen Tröpfchen vom Regen. Ich finde es unheimlich faszinierend, regenfrische Blumen ins Haus zu holen. Meine Kinder sagen zum Regen immer......"jetzt weint Gott, damit die Blumen wachsen können" ♥♥

Im letzten Post habe ich mein angefangenes "Elbflorentine Spezial Spüli" gezeigt. Nun ist es fertig gezaubert.....ABER ich habe es ganz fix zu einem MugRug für meinen neuen Traumbecher umfunktioniert ;o))







....sieht doch bezaubernd aus. Bin selbst ganz, ganz verliebt in die neuen Traumteile. 
Kennt ihr eigentlich Krasilnikoff?? 
Das erste Mal habe ich von der Firma bei "Syl loves" gelesen.....und nun halte ich selbst so einen tollen Becher in Händen. Ich kann euch verraten, er sieht nicht nur toll aus ♥
Wollt ihr mal einen Blick in den Katalog werfen??



Ein neues Dalapferdchen ist mir ganz frisch von der Nadel gehüpft und ist auch schon wieder weg....



An dieser Stelle möchte ich mich bei meinen neuen und alten Lesern ganz, ganz herzlich bedanken...für eure Besuche und noch mehr für eure warmherzigen Worte, vielen, vielen Dank ♥♥
Dieser Blog und all seine Leser sind für mich nämlich eine ganz, ganz große..


♥♥♥♥
Bianca